Tattoo News

10 Tipps zur Tattoopflege nach dem Tätowieren - Update 2022

Wird ein gut gestochenes Tattoo nach dem Stechen schlecht gepflegt, sieht man dem abgeheilten Kunstwerk die nachlässige Nachbehandlung leider oft an. Deinen frisch gestochenen Sleeve solltest Du nicht auf die leichte Schulter nehmen, damit das Ergebnis optimal aussieht und keine unerwünschten Nebenwirkungen während der Regeneration auftreten. Wir haben die wichtigsten Tipps für die Tattoopflege nach dem Tätowieren und für die dauerhafte Pflege nach der vollständigen Regeneration für Dich zusammengestellt.

Weiterlesen
Was Tattooliebhaber 2022 wissen müssen - War es das mit bunten Tattoos?
Tattoofans haben es gerade nicht leicht: In den letzten zwei Jahren ließen Lockdowns das Surren der Tätowiermaschinen immer wieder wochenlang verstummen und viele Tattoostudios mussten ihre Pforten schließen. 2022 geht der Schmerz noch ein bisschen weiter unter die Haut: Seit 4. Januar 2022 sind die meisten bunten Tattoo- und PMU-Farben nämlich EU-weit verboten! Wie jede Kunst lässt auch die Tätowierszene sich von den neuen Umbrüchen und Einschränkungen nicht kleinkriegen, sondern es erwachsen neue Trends und Strömungen aus der aktuellen Situation. Wir erklären, was sich 2022 in der Tattooszene verändern wird:
Weiterlesen
Tattoos trotz Neurodermitis – was gibt es zu beachten?

Über Tattoos bei Neurodermitikern kursieren im Netz viele Gerüchte: Ärzte und Gesundheitsratgeber raten Menschen mit Neurodermitis, Schuppenflechte und Allergien dringend davon ab, sich tätowieren zu lassen. Das hält viele nicht davon ab, es doch auszuprobieren und siehe da: Einige Betroffene berichten sogar, dass überhaupt keine Krankheitserscheinungen mehr auftreten, seitdem sie tätowiert sind. 

Weiterlesen
Die neue Generation der Tattoopflege – medizinische Wundheilung mit der TattooMed Pro Series

Die moderne Wundheilung hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt und bietet heute neue Möglichkeiten zur optimalen Wundversorgung. Sie vermindert das Risiko von Infektionen durch Eindringen von Fremdkörpern und bietet der Haut die Möglichkeit, in einem feuchten Wundklima zu regenerieren. So kann sich die Haut optimal entspannen und die Tätowierung in das Hautbild einschließen.

Weiterlesen
Pro und Contra von White Ink Tattoos – Was steckt hinter den weißen Motiven?

White Ink Tattoos spalten die Geister. Sie sind unauffällig, irgendwie aber auch nicht! Für Tattoofans ist so ein weißes Motiv ein echter Hingucker. Der Trend existiert schon seit 20 Jahren, durch Instagram und Co. wird die Technik aktuell aber immer häufiger im Tattoostudio gewünscht. So ein White Ink Tattoo solltest Du Dir jedoch nicht unüberlegt stechen lassen. Die außergewöhnlichen Farben haben nämlich außergewöhnliche Eigenschaften. 

Weiterlesen