• GRATIS VERSAND AB 20€ (DE)
  • SCHNELL UND SICHER BEZAHLEN
  • SICHER MIT SSL-VERSCHLÜSSELUNG

Bachelorette 2020 Melissa Damilia und ihre Tattoos: Welche Motive bewegen die 24-jährige Powerfrau?

tm-blog-bachelorette-grossaRnIfm4PW429s

Wir nehmen die neue Bachelorette genau unter die Lupe

Bachelorette Melissa Damilia und ihre Tattoos: Welche Motive bewegen die 24-jährige Powerfrau?

Ganz Deutschland ist gerade verrückt nach Melissa Damilia. Nach einem erfolglosen, aber äußerst sympathischen Auftritt bei Love Island 2019 konnten viele Zuschauer sie nicht vergessen. Darunter auch Pietro Lombardi, der ihr noch in der Love Island Villa ein Liebesständchen zuschickte und ihr damit noch mehr mediale Aufmerksamkeit verschaffte. Obwohl everybody's Darling Melissa laut eigenen Aussagen den "besten Kuss ihres Lebens" von Pietro bekommen hat, wurde auch daraus nichts, was ebenfalls medial ausgetreten wurde. Nach einer kurzen Liaison mit Reality-Schönling Richard Heinze taucht sie immer noch allein in verschiedenen Reality-Formaten auf. So bleibt die süße Brünette aus Herrenberg der Liebling des deutschen Fernsehens und eine der begehrtesten Singlefrauen im Land. Auch durch ihre Tattoos hebt sie sich von durchschnittlichen Reality-Stars ab und macht eine tolle Figur. Wir haben die Motive genau studiert und erklären Dir die Bedeutung von Melissas Sticheleien.

Melissas Armsleeve

Schon bei ihrem ersten TV-Auftritt trug Melissa einen kompletten schwarz-weißen Armsleeve auf der linken Seite. Der Sleeve hat ein intelligentes und tiefgreifendes Konzept: Von der Schulter bis zum Handgelenk geht es um die großen Filmstars der Nachkriegszeit. Sehen wir uns das einmal genauer an:

  • Audrey Hepburn ist eine der größten Stilikonen des vergangenen Jahrhunderts. Das berühmte Portraitbild spiegelt ihren süßen Girl-next-Door-Look wider.
  • Marilyn Monroe steht für die sinnliche, üppig ausgestattete Sexbombe und Diva wider. Beide Stereotypen standen sich in den 50er und 60er Jahren gegenüber und beeinflussen Frauen in ihrem Selbstverständnis bis heute. Auch Melissa scheint tief beeindruckt von dem Kontrast von Femme Fatale und Femme Fragile.
  • Charlie Chaplin ist ein weiterer wichtiger Vertreter der Filmwelt der 1950er Jahre. Auch während des zweiten Weltkriegs traute er sich, politische Parodien abzufilmen und sah das Komische im Schrecklichen. Zu dieser Zeit entwickelte er auch seinen Schnurrbart, der damals Adolf Hitler lächerlich machen sollte. Wegen des Barts hielten einige von Melissas Fans das Portrait übrigens für ein Adolf-Hitler-Tattoo – ziemlich peinlich! Das Charlie Chaplin Portrait (übrigens fotorealistisch und sehr schön gestochen) bleibt eine coole Hommage an die Komödien des 20. Jahrhunderts.
  • Heinz Erhardt wurde nach dem Krieg als Komiker und Schauspieler in Deutschland bekannt und gehört bis heute zu den einflussreichsten Komödianten des vergangenen Jahrhunderts. Als Deutscher fällt er etwas aus der Reihe. Melissa hat eine gute Begründung für ihre Motivwahl: Die humorvollen Platten von Heinz Erhardt erinnern sie an ihre Großmutter und sind Teil ihrer tollsten Kindheitserinnerungen mit Omi. Süß, oder?

Comedy statt Tragedy: Melissa liebt das Komische

Betrachtet man Melissas Sleeve genauer, wird eines klar: Obwohl im TV häufiger mal die Tränen kullern, hält die 24-Jährige an der positiven Lebenseinstellung fest, die sie durch ihre Oma und die leichte Ästhetik der Filmwelt nach dem zweiten Weltkrieg vermittelt bekam. Alle vier Megastars auf ihrem Arm haben sich der Komödie verschrieben, sie haben witzige, romantische und verführerische Filmszenen gedreht, die die Filmkunst bis heute beeinflussen.

Weitere Motive unter Melissas Haut

  • Ganz neu: Eine winzige Rose, die mit einer Schlange umwickelt wurde. Das Underboob-Tattoo befindet sich direkt auf ihrem Brustbein und ist nur in sehr freizügigen Momenten zu sehen.
  • OmOm ist eine Silbe, die in vielen asiatischen Religionen eine wichtige Rolle einnimmt. Im Hinduismus steht sie für den Urklang, aus dem das gesamte Universum entstand. Sie wird mit dem Göttlichen und mit dem Transzendenten verbunden. Ein Tattoo für spirituelle Menschen, die nach Harmonie streben und sich tiefsinnige Gedanken über ihre Existenz machen.
  • Ein Mond: Die Bedeutung des kleinen Sichelmondes bleibt bisher ein Mysterium. Sailor Moon, die Liebe zur Nacht oder ein Freundschaftstattoo? Wir wissen es nicht!
  • Eine Welle: Eine winzige Welle am Knöchel ist ebenso mysteriös wie der kleine Mond. Gerüchten zufolge hat Melissa sich dieses Tattoo vor Kurzem entfernen lassen.
  • Love-Palme – Love Island bringt nicht nur Liebespaare, sondern auch Freunde für's Leben hervor. Fast alle Teilnehmer der Love Island Staffel 2019 haben sich ein gemeinsames Freundschaftstattoo stechen lassen. So auch Melissa!

Tattooentfernung mit Folgen

Zwei Tattoos hat sich Melissa kurz vor ihrer Teilnahme in der Sendung Kampf der Reality-Stars entfernen lassen. Ein Motiv verrät sie: Ein Kreuz an ihrem Finger wurde in einer folgenreichen Sitzung weggelasert. Melissa begründet die Tattooentfernung nicht mit einem Abfall vom Glauben, sondern sie möchte ihren Glauben – etwas sehr Persönliches – lieber als Privatsache behandeln. Das zweite entfernte Tattoo hat die Bachelorette 2020 bisher nicht verraten. Klar ist: Auch kleine Laserentfernungen können zu Hautproblemen führen! Nach dem Lasertermin bildeten sich kleine Bläschen und Melissa musste sich in einem Krankenhaus behandeln lassen, um rechtzeitig wieder fit für die Kamera zu sein.

 

Passende Artikel
33% Herbst-AKTION
33% Herbst-AKTION
33% Herbst-AKTION
33% Herbst-AKTION
33% Herbst-AKTION
Medizinisches Produkt Hochwirksame Hautpflege Dermatologisch bestaetigt We Love Animals 100% Vergan Made in Germany